Schutzhosen bei Inkontinenz als Ergänzung zu anderen Hilfsmitteln

Fenster schließen
Schutzhosen bei Inkontinenz als Ergänzung zu anderen Hilfsmitteln

Erwachsene, die an Inkontinenz leiden, greifen oftmals auf verschiedene Hilfsmittel zurück, um in den Genuss maximaler Sicherheit zu kommen. Fixier- und Schutzhosen bei Inkontinenz sind dabei eines von vielen Hilfsmitteln, die allerdings nicht allein, sondern in der Regel in Kombination mit anderen Hilfsmitteln eingesetzt werden. So wird hier ergänzend auf saugende Hilfsmittel zurückgegriffen. Die Kombination aus saugenden Einlagen und Schutzhosen bei Inkontinenz sorgen für zusätzliche Sicherheit. Dabei helfen die Schutzhosen vor allem dabei die eingesetzten Vorlagen in entsprechender Form zu fixieren.

Ausführungen mit eingearbeiteter Saugeinlage

Weiterhin finden sich auf dem Markt auch Schutzhosen für Erwachsene, die eine eingearbeitete Einlage haben. Diese Saugeinlagen sind jedoch vergleichsweise dünn, wodurch sie sich ausschließlich bei einer leichten Inkontinenz empfehlen. Weiterhin hat sich diese Lösung als Trainingshöschen für Kleinkinder einen Namen gemacht. Entgegen vieler Meinungen handelt es sich bei den Schutzhosen bei Inkontinenz nicht etwa um eine Erfindung dieser Tage. Vielmehr stehen sie bereits seit beinahe 100 Jahren auf dem Markt zur Verfügung. Allerdings haben sich Aufbau und die verwendeten Materialien verändert. Einst wurde vorwiegend auf gummiertes Leinengewebe zurückgegriffen. Ab den 1950er-Jahren erfolgte der Griff zusehends zur Kunststofffolie.

Wasserdichte und atmungsaktive Materialien gelten heute als Standard

Heute sind die Schutzhosen bei Inkontinenz so aufgebaut, dass sie einen hohen Tragekomfort garantieren. Hierfür wird auf wasserdichte sowie atmungsaktive Materialien zurückgegriffen. Als Materialien haben sich PVC, PE und Baumwolle durchgesetzt. Teilweise wird auch auf Naturkautschuk zurückgegriffen. Ein entsprechender Schutz ist bei den Schutzhosen bei Inkontinenz nur im kritischen Bereich eingearbeitet. Erhältlich sind diese Hosen mittlerweile in vielen Farben sowie Schnitten. Gerade bei Stuhlinkontinenz haben sich die Schutzhosen für Erwachsene in den letzten Jahren bewähren können und gelten als besonders praktisches Hilfsmittel.

Filter einblenden
Filter schließen
  •  
von bis
1276
Suprima Windelslip mit Klettverschluss
Suprima Windelslip zur Fixierung von Inkontinenzvorlagen Der zuverlässige Schutz für Erwachsene Modell: Fixierslip No. 1276 Farbe: weiß Größen: zwei Größen (siehe Tabelle unten) Eigenschaften: Mit Klettverschluss für passgenaues Fixieren...
ab 25,39 € *
kaufen
1269
Suprima Slip Baumwoll PU mit Druckknöpfen - No....
Suprima Slip Baumwoll PU mit Druckknöpfen Der zuverlässige Schutz für Damen und Herren Material Außenseite: 100 % Baumwoll-Jersey elastisch laminiert mit PU-Membran und Polyester-Kaschierung Farbe: weiß Größen: 36/38 - 48/50 (Details,...
29,80 € *
kaufen
1214
Suprima PVC-Slip No. 1214 - Schutzhose
Suprima PVC-Schutzhose Der zuverlässige Schutz für Erwachsene Material: PVC Folienstärke: 0,12 mm (bei den Farben lavendel, softgelb und milch 0,18 mm) Modell: PVC-Slip No. 1214 Farben: siehe Farbtabelle unten Größe: siehe Größentabelle...
ab 15,39 € *
kaufen
1218
Suprima PVC-Slip No. 1218 - Schutzhose - viele...
Suprima PVC-Schutzhose Der zuverlässige Schutz für Erwachsene Material: PVC Folienstärke: 0,12 mm (bei den Farben lavendel, softgelb und milch 0,18 mm) Modell: PVC-Slip No. 1218 Farbe: Suprima Farben Größe: Damengrößen (26 - 60)...
ab 18,79 € *
kaufen
1249
Suprima PVC-Slip No. 1249 - Schutzhose
Suprima PVC-Schutzhose Der zuverlässige Schutz für Erwachsene Material: PVC Folienstärke: 0,12 mm (bei den Farben lavendel, softgelb und milch 0,18 mm) Modell: PVC-Slip No. 1249 Farben: siehe Farbtabelle unten Größen: siehe Tabelle unten...
ab 21,19 € *
kaufen
1311
Suprima PVC-Slip No. 1311 - 5 Farben - Größe 36-60
Suprima PVC-Schutzhose Der zuverlässige Schutz für Erwachsene Material: PVC Folienstärke: 0,12 mm (bei den Farben lavendel, softgelb und milch 0,18 mm) Modell: PVC-Slip No. 1311 Farben: siehe Farbtabelle unten Größen: siehe Tabelle unten...
ab 22,49 € *
kaufen
1259
Suprima body guard-Slip 3 - No. 1259
Suprima body guard-Slip 3 Der diskrete Schutz für Erwachsene Material Außenseite: 93 % Baumwolle, 7 % Lycra Material Wäscheschutz: 100 % Polyurethan Farbe: weiß oder marine Größen: 36/38 - 52/54 (Details, siehe unten) Modell: body...
ab 16,99 € *
kaufen
1257
Suprima body guard-Slip 1 - No. 1257
Suprima body guard-Slip 1 Der diskrete Schutz für Frauen Material Außenseite: 93 % Baumwolle, 7 % Lycra Material Wäscheschutz: 100 % Polyurethan Farbe: weiß und marine Größen: 36/38 - 52/54 (Details, siehe unten) Modell: body guard-Slip...
ab 17,69 € *
kaufen
1258
Suprima body guard-Slip 2 - No. 1258
Suprima body guard-Slip 2 Der diskrete Schutz für Damen und Herren Material Außenseite: 100 % Baumwolle Material Wäscheschutz: 100 % Polyurethan Farbe: weiß Größen: 36/38 - 52/54 (Details, siehe unten) Modell: body guard-Slip 2 für Damen...
ab 16,49 € *
kaufen
1263
Suprima body guard-Slip 6 - No. 1263
Suprima body guard-Slip 6 Der diskrete Schutz für Herren Material Außenseite: 93 % Baumwolle, 7 % Lycra Material Wäscheschutz: 100 % Polyurethan Farbe: weiß Größen: 5- 8 (Details, siehe unten) Modell: body guard-Slip 6 für Herren, No....
ab 22,19 € *
kaufen
1260
Suprima body guard-Slip 4 - No. 1260
Suprima body guard-Slip 4 Der diskrete Schutz für Herren Material Außenseite: 100 % Baumwolle Material Wäscheschutz: 100 % Polyurethan Farbe: marine und weiß Größen: 5- 8 (Details, siehe unten) Modell: body guard-Slip 4 für Herren, No....
ab 18,29 € *
kaufen
1261
Suprima body guard-Slip 5 - No. 1261
Suprima body guard-Slip 5 Der diskrete Schutz für Herren Material Außenseite: 100 % Baumwolle Material Wäscheschutz: 100 % Polyurethan Farbe: marine Größen: 5- 8 (Details, siehe unten) Modell: body guard-Slip 5 für Herren, No. 1261...
ab 18,59 € *
kaufen

Erwachsene, die an Inkontinenz leiden, greifen oftmals auf verschiedene Hilfsmittel zurück, um in den Genuss maximaler Sicherheit zu kommen. Fixier- und Schutzhosen bei Inkontinenz sind dabei eines von vielen Hilfsmitteln, die allerdings nicht allein, sondern in der Regel in Kombination mit anderen Hilfsmitteln eingesetzt werden. So wird hier ergänzend auf saugende Hilfsmittel zurückgegriffen. Die Kombination aus saugenden Einlagen und Schutzhosen bei Inkontinenz sorgen für zusätzliche Sicherheit. Dabei helfen die Schutzhosen vor allem dabei die eingesetzten Vorlagen in entsprechender Form zu fixieren.

Ausführungen mit eingearbeiteter Saugeinlage

Weiterhin finden sich auf dem Markt auch Schutzhosen für Erwachsene, die eine eingearbeitete Einlage haben. Diese Saugeinlagen sind jedoch vergleichsweise dünn, wodurch sie sich ausschließlich bei einer leichten Inkontinenz empfehlen. Weiterhin hat sich diese Lösung als Trainingshöschen für Kleinkinder einen Namen gemacht. Entgegen vieler Meinungen handelt es sich bei den Schutzhosen bei Inkontinenz nicht etwa um eine Erfindung dieser Tage. Vielmehr stehen sie bereits seit beinahe 100 Jahren auf dem Markt zur Verfügung. Allerdings haben sich Aufbau und die verwendeten Materialien verändert. Einst wurde vorwiegend auf gummiertes Leinengewebe zurückgegriffen. Ab den 1950er-Jahren erfolgte der Griff zusehends zur Kunststofffolie.

Wasserdichte und atmungsaktive Materialien gelten heute als Standard

Heute sind die Schutzhosen bei Inkontinenz so aufgebaut, dass sie einen hohen Tragekomfort garantieren. Hierfür wird auf wasserdichte sowie atmungsaktive Materialien zurückgegriffen. Als Materialien haben sich PVC, PE und Baumwolle durchgesetzt. Teilweise wird auch auf Naturkautschuk zurückgegriffen. Ein entsprechender Schutz ist bei den Schutzhosen bei Inkontinenz nur im kritischen Bereich eingearbeitet. Erhältlich sind diese Hosen mittlerweile in vielen Farben sowie Schnitten. Gerade bei Stuhlinkontinenz haben sich die Schutzhosen für Erwachsene in den letzten Jahren bewähren können und gelten als besonders praktisches Hilfsmittel.

Erwachsene, die an Inkontinenz leiden, greifen oftmals auf verschiedene Hilfsmittel zurück, um in den Genuss maximaler Sicherheit zu kommen. Fixier- und Schutzhosen bei Inkontinenz sind dabei... mehr erfahren »
Fenster schließen
Schutzhosen bei Inkontinenz als Ergänzung zu anderen Hilfsmitteln

Erwachsene, die an Inkontinenz leiden, greifen oftmals auf verschiedene Hilfsmittel zurück, um in den Genuss maximaler Sicherheit zu kommen. Fixier- und Schutzhosen bei Inkontinenz sind dabei eines von vielen Hilfsmitteln, die allerdings nicht allein, sondern in der Regel in Kombination mit anderen Hilfsmitteln eingesetzt werden. So wird hier ergänzend auf saugende Hilfsmittel zurückgegriffen. Die Kombination aus saugenden Einlagen und Schutzhosen bei Inkontinenz sorgen für zusätzliche Sicherheit. Dabei helfen die Schutzhosen vor allem dabei die eingesetzten Vorlagen in entsprechender Form zu fixieren.

Ausführungen mit eingearbeiteter Saugeinlage

Weiterhin finden sich auf dem Markt auch Schutzhosen für Erwachsene, die eine eingearbeitete Einlage haben. Diese Saugeinlagen sind jedoch vergleichsweise dünn, wodurch sie sich ausschließlich bei einer leichten Inkontinenz empfehlen. Weiterhin hat sich diese Lösung als Trainingshöschen für Kleinkinder einen Namen gemacht. Entgegen vieler Meinungen handelt es sich bei den Schutzhosen bei Inkontinenz nicht etwa um eine Erfindung dieser Tage. Vielmehr stehen sie bereits seit beinahe 100 Jahren auf dem Markt zur Verfügung. Allerdings haben sich Aufbau und die verwendeten Materialien verändert. Einst wurde vorwiegend auf gummiertes Leinengewebe zurückgegriffen. Ab den 1950er-Jahren erfolgte der Griff zusehends zur Kunststofffolie.

Wasserdichte und atmungsaktive Materialien gelten heute als Standard

Heute sind die Schutzhosen bei Inkontinenz so aufgebaut, dass sie einen hohen Tragekomfort garantieren. Hierfür wird auf wasserdichte sowie atmungsaktive Materialien zurückgegriffen. Als Materialien haben sich PVC, PE und Baumwolle durchgesetzt. Teilweise wird auch auf Naturkautschuk zurückgegriffen. Ein entsprechender Schutz ist bei den Schutzhosen bei Inkontinenz nur im kritischen Bereich eingearbeitet. Erhältlich sind diese Hosen mittlerweile in vielen Farben sowie Schnitten. Gerade bei Stuhlinkontinenz haben sich die Schutzhosen für Erwachsene in den letzten Jahren bewähren können und gelten als besonders praktisches Hilfsmittel.

Zuletzt angesehen